Förderperiode 2014-2020

Brandschutzmäßige Ertüchtigung im Dorfgemeinschaftshaus in Mehrstedt

Adresse:
99994 Schlotheim OT Mehrstedt
Förderperiode:
Projektjahr 2016
Handlungsfeld:
Raum-, Verkehrs-, Siedlungs- und Bebauungsstruktur

Das Dorfgemeinschaftshaus ist fester bestandteil der dörflichen Infrastruktur, welches für die verschiedenen Veranstaltungen und Projekte generationsübergreifend genutzt wird. Das Gebäude selbst ist ortsprägend und gilt es zu erhalten. das Gebäude weiste jedoch Mängel bezüglich des Brandschutzes auf. Ein Brandschutzkonzept wurde entwickelt. Eine T30-Brandschutztür wurde eingebaut, der Zähler- und Verteilkasten brandschutzsicher mit F30 verkleidet, funkvernetzte Rauchmelder installiert inklusive taster zur Alarmauslösung. Eine weitere Forderung war die Installation des Blitzschutzes am Gebäude und kleinere bauliche Veränderungen, um ein Brandüberschlag zu verhindern.