Förderperiode 2014-2020

Außengestaltung Mehrgenerationenwohnen der ehemaligen Grundschule in Bickenriede

Adresse:
Anrode OT Bickenriede
Förderperiode:
Projektjahr 2019
Handlungsfeld:
Raum-, Verkehrs-, Siedlungs- und Bebauungsstruktur

Für die im Ortskern von Bickenriede gelegene ehemalige Grundschule soll ein für die Gemeinde Anrode bislang einmaliges Mehrgenerationenwohnkonzept umgesetzt werden. Jeder perspektivische Bewohner hat durch eine altersgerechte Ausstattung der Wohnungen sowie einen Fahrstuhl die Möglichkeit auch im hohen Alter ein hohes Maß an Eigenständigkeit zu sichern. Eine Tagespflegeeinrichtung ist integriert.

Über LEADER-Mittel wurden Außenanlagen neugestaltet, PKW-Stellplätze angelegt und Einfahrt- und Hofbereich neu gepflastert.